Mt. Ruapehu: Zutritt temporär nicht empfohlen

Das neuseeländische Department of Conservation hat aufgrund erhöhter seismischer und vulkanischer Aktivität den Zutritt zum Mt. Rauapehu (Nordinsel Neuseeland) als nicht sicher eingestuft. Das empfohlene „Betretungsverbot“ gilt für die speziell eingerichtete Sicherheitszone (Umkreis 2 Kilometer vom Kratersee). Das Skigebiet um Mt Tongariro ist vorerst nicht betroffen.

Mt. Rauapehu ist in der Welt unter anderem als Mordor in der Trilogie „Lord of the Rings“ bekannt und berühmt geworden.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

News

Reise-Angebot: Cedros Alpamayo Trek

Beschreibung: Diese Rundreise startet und endet in

5. Juli 2018 read more

Reise-Angebot: Hochtour zum Mt. Kazbek

Beschreibung: Wir treffen uns am Flughafen Tbilisi

23. Mai 2018 read more

Newsletter

Subscribe here our quarterly / Abonniere hier unser vierteljährlichen Newsletter